logo-friseur-muenster

Friseur Münster Hair Power Corona Info

Wir haben für Sie geöffnet

Bitte lesen Sie die Informationen oder laden Sie sich diese Infos herunter. Sollten Sie Fragen haben, können Sie diese bitte vor dem Betreten des Salons gerne stellen. Wir werden das schon schaffen.

Corona Hinweis

Liebe Kundinnen und Kunden,

die Corona Krise überschattet Alles. Wir haben gewisse Pflichten die wir einhalten. Wir stellen  Ihnen unten stehende Links zum Download bereit. Das Team bittet um Verständnis.

erfassen der persönlichen Daten

Kein Selbstföhnen

keine Getränke

Haare und Hände waschen

Abstand halten

keine Zeitschriften

Hände desinfizieren

kein Umarmen 

kein Handshake

Mundschutz tragen

keine Begleitung

Danke für Ihr Verständnis

Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben gibt es einige Punkte bei Ihrem Friseurbesuch zu beachten. Dies sind gesetzliche Vorgaben. So läuft es ab:

Beim Betreten des Salons und über die gesamte Dauer ihres Besuchs müssen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen und sie müssen nach Betreten des Salons die Hände waschen oder desinfizieren.

Ab dem Zeitpunkt des Betretens benötigen wir ihre Kontaktdaten mit Ihrem Einverständnis dokumentieren. Damit soll eine etwaige Infektionskette nachvollzogen werden können. Sie dürfen nur mit Dokumentation bedient werden und müssen dazu Ihr Einverständnis geben.

Danach werden Ihnen zunächst die Haare gewaschen - das ist Pflicht. Beschäftigte müssen von der Begrüßung der Kundschaft bis nach dem obligatorischen Haarewaschen Einmalhandschuhe tragen. Arbeitsutensilien wie Kämme, Bürsten, Wickler und Ähnliches dürfen auch erst am gewaschenen Kopf verwendet werden. Eine Mehrfachverwendung ohne Zwischenreinigung für mehrere Personen ist verboten.

Sie müssen einen Umhang tragen, der alle möglichen Kontaktpunkte abdeckt.

Während der Kundenbedienung, bei der der Mindestabstand von 1,5 Metern nicht eingehalten werden kann, müssen sowohl Beschäftigte als auch ihr einen Mund-Nasen-Bedeckungen tragen. Nur der jeweilige Kunde und der oder die zuständige Beschäftigte dürfen sich für die Dauer der Friseurtätigkeiten einander nähern. Schutzmaßnahmen wie das Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen und ein Kundenumhang müssen konsequent eingehalten werden.

Einen Kaffee und auch Zeitschriften wird es für Sie leider nicht geben: jegliche Bewirtung hat zu unterbleiben. Auch Zeitschriften dürfen nicht zur Verfügung gestellt werden.

Gesichts nahe Dienstleistungen wie Augenbrauen- und Wimpern färben, Rasieren und Bartpflege dürfen derzeit nicht ausgeführt werden.

Das Haare föhnen dürfen Sie derzeit nicht selber übernehmen, um Kontakte mit Geräten so gering wie möglich zu halten.

Im Kassenbereich steht ein Schutzschild zwischen Kundschaft und Kasse. Hier sollten Sie möglichst kontaktlos zahlen.

Vielen Dank vorab

Katja Schaffeld und das Team Hair Power Münster